PAUL KINZELMANN und MARY SYNGE
 

Der aus dem Allgäu stammende Paul Kinzelmann segelte bereits mit 10 Jahren Jollen auf süddeutschen Gewässern.

1968, im Alter von 25 Jahren, segelte der gelernte Kaufmann, mit wechselnder Crew, seine motorlose Fähnrich 32, "TEJA", von Travemünde über Südamerika nach New York.

Es folgte ein Jahr auf der "S.Y. ISABELL", einer 90´Fife, in der Karibik im Charterbetrieb und ein Jahr auf der 62´ Rennjacht, "SORCERY",in den USA.

Zurück in Europa machte er die Prüfung zum Sporthochseeschiffer, überführte mehrere Yachten aus Holland ins Mittelmeer und arbeite als Werbefotograph.

1977 gründete er in Palma de Mallorca den "Yacht Service Mallorca" und wurde bekannt als der "Service Mann" für Jongert Yachten. Neben der Beruflichen Herausforderung, galt es aber noch ein weiteres Ziel zu realisieren. Das, für ihn, ideale Fahrtenschiff sollte entstehen.
Nach Jahren der Planung konnte er 1982 sein selbst entworfenes und selbst gebautes Traumschiff,eine 42´Sloop mit dem Namen "TULA", zu Wasserlassen.

Das war auch die Zeit als, die in Schottland geborene, Mary Synge in sein Leben trat. Der 28 jährigen Städteplanerin aus Großbritannien war das Segeln nicht fremd. Sie segelte auf Fireball-Dingies auf der Themse und war 1979 mit ihrer Zwillings- schwester Charlotte auf der 1916 gebauten "CORALETTA",einer Gaffelgetakelten Yawl, einen Sommer lang durch die Ionischen Inseln gesegelt. Außer den beiden jungen Frauen gehörte zur Crew ein African Grey Papagei Namens "Polly".
Es folgte nun, gemeinsam, der Ausbau der "TULA" und im Sommer 1985 die Jungfernfahrt von Mallorca aus in die Türkei und zurück.
Im Juni 1989, starteten die beiden dann ihre große Reise um die Welt, welche sie bis Neuseeland und Tasmanien führen sollte und welche im Juni 1995, mit der Rückkehr nach Mallorca, ihren Abschluß fand. Seither leben sie bei Andratx auf ihrer alten Finca "Es Roses".
Außerdem, vertreiben sie Segel des australischen Segelmachers "Rolly Tasker" in Spanien und weltweit.
Mehr unter : www.VelasRollyTasker.es

Da es aber nach solch einem Lebenslauf nicht möglich sein kann ohne Schiff und nur noch an Land zu leben, sind die beiden jeden Sommer mehrere Monate mit Ihrer "TULA" auf den Balearen unterwegs.

So entstanden "Tula´s handy charts".
 

Mary Synge & Paul Kinzelmann
Cami de ses Penyes 16,
E07150 ANDRATX,
Mallorca, SPANIEN
E-mail : abalone@ocea.es
Tel. +34 971 23 59 81
Mobile : +34 609 647 605